Menu

aktuelles

Onleihe Rheinland-Pfalz unterstützt mit eLearning-Kursen lebenslanges Lernen

Die Onleihe Rheinland-Pfalz (Onleihe RLP) bietet seit Januar 2018 neben einer Vielzahl von eMedien zum Ausleihen auch Online-Kurse für die berufliche und private Weiterbildung an.

bibliothekDas Angebot umfasst u.a. Sprachlernkurse, Kurse aus den Bereichen Wirtschaft, Steuern, Rechnungswesen sowie Kurse zur Persönlichkeitsentwicklung. Ein weiterer Schwerpunkt sind Angebote rund um die Themen Computernutzung, Programmierung und Bildbearbeitung. Bereitgestellt werden die Kurse in Zusammenarbeit mit erfahrenen eLearning-Anbietern wie video2brain, lecturio und lingua TV.

Die Kursreihe „Ich will Deutsch lernen“, die vom Deutschen Volkshochschulverband entwickelt wurde, ist ebenfalls Teil des eLearning-Angebots. Die Nutzung der Kurse ist kostenlos und rund um die Uhr möglich. Notwendig ist nur ein gültiger Bibliotheksausweis der Kreisbibliothek oder einer der Bibliotheken, die sich an der Onleihe RLP beteiligen. Die Onleihe RLP besteht seit 2010. Unter Federführung des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz (LBZ) beteiligen sich mittlerweile landesweit 77 Bibliotheken an diesem Verbund.

Die Nutzung durch die Bibliothekskunden steigt kontinuierlich an. Der Bestand umfasst mehr als 70.000 eMedien. 2017 entliehen die Bibliothekskunden rund 935.000 Medien. Das waren 23 % mehr als noch 2016 (etwa 757.000 Entleihungen). Die Onleihe ist im Internet zu finden unter www.onleihe-rlp.de Über die Onleihe und ihre Möglichkeiten informiert auch die Kreisbibliothek gerne.

Interessenten können einen Termin ausmachen, um eine individuelle Einführung vor Ort zu erhalten (Kreisbibliothek, Freiherr-vom-Stein-Str. 15a, 54550 Daun, Tel.: 06592/933-423)